Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Spende an Diakonie-Pflege Verbund Berlin

Spende an Diakonie-Pflege Verbund Berlin

Spende an Diakonie-Pflege Verbund Berlin

Gemeinsam mit unserem taiwanesischen Partnern Hermin Textile und Bio-Kil® haben wir 2.000 Mundschutzmasken an den Diakonie-Pflege Verbund in Berlin gespendet

Jenny Pieper-Kempf, Öffentlichkeitsarbeit
"Wir freuen uns wirklich sehr über die Spende! Unsere Pflegekräfte können die Atemschutzmasken sehr gut für die tägliche Arbeit mit
pflegebedürftigen Menschen gebrauchen!"

Zum Diakonie-Pflege Verbund gehören elf Diakonie-Stationen in ganz Berlin. Mit rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen sie zu den größten ambulanten Pflegeanbietern in Berlin. Derzeit versorgen sie ca. 1.800 Pflegekunden in allen Stadtbezirken. Mit dem Mundschutz wird sowohl das Pflegepersonal als auch die Patienten geschützt.

Die Maske basiert auf einem 2 Lagen Prinzip. Jede Lage hat eine zugewiesene Aufgabe und ist perfekt auf ihren Anwendungszweck abgestimmt. Sowohl die äußere als auch die innere zum Mund gerichtete Lage sind besonders dicht gewebt und mit einem hochwirksamen antibakteriellen Wirkstoff ausgerüstet, um einem Träger als auch seinem Umfeld einen maximalen Schutz zu bieten. Bei besonders exponierten Situationen wie beispielsweise einem Besuch im Krankenhaus kann zusätzlich eine medizinische Maske dazwischen eingeschoben werden.

Die patentierte antibakterielle Ausrüstung von Bio-Kil® basiert auf einem komplexen physikalischen Prinzip bei dem positiv aufgeladene, mikroskopisch kleine Stacheln die negativ aufgeladenen Außenwände von Bakterien anzieht und wie Seifenblasen zum Platzen bringt. Diese Technologie wurde schon während der ersten SARS Epidemie 2003 in die öffentlichen Luftfiltersysteme mehrerer asiatischer Großstädte eingeführt und hat sich als sehr wirksam im Kampf gegen die Ausbreitung von Viren und Bakterien erwiesen. Besonders hilfreich war hierbei ihre natürliche Basis, die auf Schwermetalle wie Silber und Zink verzichtet und so als unbedenklich für die Atemwege eingestuft ist.

Zusammensetzung:

  • Obermaterial: 75% Modal Rayon / 25% Cotton (antibakteriell) 
  • Innenmaterial: 100% Baumwolle (antibakteriell) 
  • Das Trägermaterial inklusive Ausrüstung sind nach AATCC-100 geprüft.
    Auch nach mind. 50 Waschgängen behält es seine antibakterielle Wirkung.

Hier geht es zu englischen Version des Beitrags

Dieser Mundschutz diente uns als Vorlage für The MASK von JECKYBENG x WEAVISM. Eine weitere Entwicklung aus unserem „The Natural Laboratory“ in enger Zusammenarbeit mit unseren Taiwanesischen Partnern von Hermin Textile und WEAVISM. 

Hier geht's zum Shop 

Zusammen gegen Corona

Read more

The MASK

The MASK

The MASK ist eine weitere Entwicklung aus unserem „The Natural Laboratory“ und wurde in enger Zusammenarbeit mit unseren Taiwanesischen Partnern von Hermin Textile und WEAVISM entwickelt. 

Weiterlesen
SUPPORT WHAT YOU LOVE

SUPPORT WHAT YOU LOVE

Fyooz ist eine Plattform, auf der Menschen am Erfolg anderer Menschen, Marken, Talente und Künstler teilnehmen können. Der Vorstellungskraft sind dabei keine Grenzen gesetzt. Partizipiert und unt...

Weiterlesen